Anmeldestart für das Projekt „Lernpaten 3500“ - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Anmeldestart für das Projekt „Lernpaten 3500“

16.03.2021: Vor wenigen Tagen hat die Anmeldephase des Projektes „Lernpaten 3500“ des Landratsamtes Donau-Ries begonnen. Interessierte können sich noch bis zum 31.03.2021 anmelden.

Bei dem Projekt „Lernpaten 3500“ geht es um die Sprachförderung von Kindern mit noch geringen Deutschkenntnissen. Viele Kinder mit Flucht- oder Migrationsgeschichte sprechen zu Beginn ihrer Kindergartenzeit nicht ausreichend Deutsch. Nur wenn sie es schaffen, ihren Wortschatz und somit ihre Sprachkenntnisse zu verbessern, haben sie eine echte Chance auf Bildung. Nach dem erfolgreichem Absolvieren einer mehrtägigen Schulung werden die  ehrenamtlichen Lernpat*innen 3500 vor allem Einsätze in Kindergärten, Horten und Schulen wahrnehmen.

Die Schulung umfasst insgesamt 8 Module, die Themen rund um die Sprachvermittlung behandeln, unter anderem Methodik, der Einsatz verschiedener Materialien, der Umgang mit schwierigen Situationen, die Zusammenarbeit mit den Eltern sowie Traumatisierung und Fluchterfahrung.

Haben Sie Interesse, am Projekt mitzuwirken und sich als Lernpate/Lernpatin 3500 zu engagieren? Das Anmeldeformular sowie weitere Informationen, wie beispielsweise die Schulungstermine und ein Informationsvideo, finden Sie unter http://donauries.bayern/bildung/bildungsprojekte/lernpaten-3500/.

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Integrationslotsin, Frau Johanna Weidner (johanna.weidner@lra-donau-ries.de, 0906/74-6107) wenden.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.