Au-pair-Beschäftigung - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Au-pair-Beschäftigung

Eine Au-pair-Beschäftigung ist die auf ein Jahr befristete Aufnahme eines jungen Ausländers oder einer jungen Ausländerin in einer Familie gegen bestimmte Gegenleistungen, um die Sprachkenntnisse und ggf. Berufserfahrung zu vervollständigen und die Allgemeinbildung durch ein besseres Verständnis des Gastlandes zu erweitern.

Beschreibung

Ausländern unter 25 Jahren kann für eine Au-pair-Beschäftigung in Familien, in denen Deutsch als Muttersprache gesprochen wird, mit Zustimmung der Bundesagentur für Arbeit eine Aufenthaltserlaubnis (siehe "Aufenthaltstitel" unter "Verwandte Themen") erteilt und bis zu einer Gesamtgeltungsdauer von längstens einem Jahr verlängert werden.

Weitere Informationen finden Sie auch am unteren Seitenende auf der Homepage des Freistaats Bayern. 

Voraussetzungen

 

  1. Alter zwischen 18 und 27 Jahren
  2. Tätigkeit in einer Familie, in der Deutsch als Muttersprache gesprochen wird

 

Rechtsbehelf

Verwaltungsgerichtsprozess

Verwaltungsgerichtliche Klage

Informationen des Bayerischen Behördenwegweisers

Anschrift

Landratsamt Donau-Ries

Pflegstr. 2

86609 Donauwörth

Adresse im BayernAtlas anzeigen Adresse in Google Maps anzeigen

E-Mail: info@lra-donau-ries.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr

Donnerstag:
07.30 Uhr - 12.30 Uhr
14.00 Uhr - 17.00 Uhr