Landrat Stefan Rößle wirbt auf seinem Auto für das Blasmusikfestival BLASIUS - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Landrat Stefan Rößle wirbt auf seinem Auto für das Blasmusikfestival BLASIUS

31.05.2017: Die Musikantinnen und Musikanten des Musikvereins Fremdingen rühren derzeit kräftig die Werbetrommel. Sie organisieren vom 21. bis 23. Juli 2017 mit BLASIUS das erste Blasmusikfestival in Bayerisch-Schwaben. Unterstützt werden sie in der Vorbereitung durch die Regionalmarke DONAURIES. Deshalb lässt es sich Landrat Stefan Rößle nicht nehmen, selbst für die Veranstaltung zu werben.

Landrat Stefan Rößle wirbt auf seinem Auto für das Blasmusikfestival BLASIUS. Bild: Christian Fischer
Kurzerhand hat eine Abordnung des Musikvereins die Heckscheibe seines Dienstwagens mit einem Aufkleber versehen. Zahlreiche weitere Fahrzeuge können derzeit mit dem Werbeaufdruck im Ries und darüber hinaus gesichtet werden. Denn Landrat und Musikverein verfolgen mit BLASIUS dasselbe Ziel: Den Landkreis Donau-Ries als lebenswerte Region mit kulturellen Highlights bekannt zu machen. Weitere Informationen und Tickets gibt es unter www.blasius.online.