Bundesnetzagentur überarbeitet Netzentwicklungsplan - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Bundesnetzagentur überarbeitet Netzentwicklungsplan

09.03.2015: Das Landratsamt Donau-Ries weist darauf hin, dass die Bundesnetzagentur die Konsultationen zum sog. Netzentwicklungsplan 2024 gestartet hat. Dabei geht es unter anderem um die Frage, ob eine Stromtrasse nach Gundremmingen aus energiewirtschaftlicher Sicht erforderlich ist.

Strommast Bild: © Kurt Hochrainer / PIXELIO
Die entsprechenden Unterlagen können jederzeit unter http://www.netzausbau.de/DE/Bedarfsermittlung/Charlie/NEP-UB_Charlie/NEP-UB_Charlie-node.html eingesehen werden. Jeder Bürger kann bis zum 15. Mai 2015 gegenüber der Bundesnetzagentur schriftlich oder per E-Mail Stellung nehmen.

Für Stellungnahmen hat die Bundesnetzagentur hierfür folgende Adressen eingerichtet.
Bundesnetzagentur
Stichwort: Netzentwicklungsplan/Umweltbericht
Postfach 80 01
53105 Bonn
nep2024-ub@bundesnetzagentur.de

Landrat Stefan Rößle hat bereits eine Stellungnahme des Landkreises angekündet und erhofft sich eine rege Bürgerbeteiligung.