Die neue Ferienbroschüre ist da! - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

Die neue Ferienbroschüre ist da!

02.04.2015: Endlich hat das Warten ein Ende: Die Ferienbroschüre 2015 ist da! Auf 56 Seiten hat die Kommunale Jugendarbeit in unserem Landkreis wieder viele interessante und abwechslungsreiche Angebote von den Pfingst- bis zu den Weihnachtsferien in einer Broschüre zusammengefasst.

Die Ferienbroschüre bietet für Kinder und Jugendliche viele tolle Angebote
Gemeinsam mit der Inklusionsfachkraft vom Kreisjugendring ist es dem Landkreis in diesem Jahr erstmals gelungen die Ferienbroschüre inklusiv zu gestalten. Eltern erkennen nun an einem Symbol auf den ersten Blick, ob Angebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderung offen sind. Die Jugendpflegerin betont: „Inklusion ist für die Kinder- und Jugendarbeit in unserem Landkreis ein wichtiges Thema.“
Das vielfältige Programm, dass der Kreisjugendring, die Jugendverbände, die Städte und Gemeinden sowie die örtlichen Vereine auf die Beine gestellt haben, lässt in den Ferien keine Langeweile aufkommen. Ob Tagesangebot oder mehrtägige Urlaubsreise, es erwarten die Kinder und Jugendlichen jede Menge Action, Abenteuer, … und sicherlich viele neue Freundschaften.

„Das Ferienprogramm 2015 bietet z. B. traditionelle Zeltlager, eine Radtour entlang der bayerischen Seen, einen Urlaub im Bayerischen Wald oder eine Sommerfreizeit an der Costa Brava in Spanien. Es gibt aber auch ganz nahe Angebote, wie den Selbstbehauptungskurs für Mädels, Tage auf dem Bauernhof oder eine spannende Zeitreise zu den Kelten im Geopark-Ries“, verrät die Kommunale Jugendpflegerin Barbara Rembold.
Damit berufstätige Eltern auch ihre „Kleinen“ über die Ferien gut aufgehoben wissen, enthält die Broschüre, wie in den letzten Jahren, ein eigenes Kapitel zu verlässlichen Betreuungsangeboten in unserem Landkreis. Neben der Betreuung bieten der Kinderherz-Hort, das Bayerische Rote Kreuz und viele Grundschulen und Kindertagesstätten den Kindern auch ein tolles Unterhaltungsprogramm an.

Die Ferienbroschüren liegen ab dem 16. April 2015 in den Gemeindeverwaltungen, Schulen, Sparkassen und im Landratsamt mit seinen Außenstellen aus. Eine digitale Version ist außerdem online auf der Internetseite des Familienportals Donau-Ries unter www.familie-im-donau-ries.de zu finden.

Kontakt:
Landratsamt Donau-Ries, Kommunale Jugendarbeit, Tel. 0906 74 158, barbara.rembold@lra-donau-ries.de, www.facebook.de/KoJaDonauRies