„Fragt uns – die Behörde antwortet!“ zum Thema Freiwillige Rückkehr am 10. Juli 2019 im Landratsamt Donauwörth - Landkreis Donau-Ries

Landkreis Donau-Ries

„Fragt uns – die Behörde antwortet!“ zum Thema Freiwillige Rückkehr am 10. Juli 2019 im Landratsamt Donauwörth

10.07.2019: Im vergangenen Jahr startete die Integrationslotsin des Landratsamtes Donau-Ries, Uta Kretzschmar, die Veranstaltungsserie „Fragt uns – die Behörde antwortet!“

Gundula
Landratsamt Donau-Ries

Am Mittwoch, den 10. Juli 2019 um 16:30 Uhr wird dieses Angebot fortgeführt. Expertinnen der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit und der Zentralen Rückkehrberatung Südbayern informieren über Unterstützungsmöglichkeiten für rückkehrinteressierte Geflüchtete sowie über den Ablauf und Inhalt einer Rückkehrberatung. Die Referentinnen stehen im Anschluss für Fragen rund um das Thema Freiwillige Rückkehr zur Verfügung.

Insbesondere Ehrenamtliche, welche Asylbewerber mit schlechter Bleibeperspektive betreuen, können neue Zukunftsaussichten für ihre Schützlinge gewinnen.

Bei einem anschließenden Imbiss besteht die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.

Für weitere Informationen, Fragen sowie Anmeldung steht

Uta Kretzschmar, Integrationslotsin Landkreis Donau-Ries, 

unter:  Tel: 015204673812 oder uta.kretzschmar@lra-donau-ries.de gerne zur Verfügung.

Anmeldungsschluss ist der 4. Juli 2019